Altweiberfasching

Drucken
PDF
Die Laats Eeser laden am Weiberfastnacht zum 3. Weiberfasching nach Aleweile ein. 
Ab 19.11 Uhr werden dieMädels die Sau rauslassen!  

Schon jetzt vormerken: Karten vorbestellen für nächstes Weiberfasching 
Kein Problem Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. können Sie Karten ordern. 

Am Weiberfastnacht, den 23.02.2017 werden in Aleweile zum dritten Mal ein WWW ausgerufen - WILDE WEIBER feiern in WEILNAU! 

Organisiert wird die Veranstaltung von den „Laats Eeser“. So nennt sich die Stammtischtruppe, die sich regelmäßig zum geselligen Beisammensein zusammenfindet. Abgeleitet ist der Begriff übrigens von „Laats Oos“– was so viel wie "ungezogenes Gör" bedeuten soll. Im Altweilnauer Sportlerheim des TuS Weilnau wird dann bis spät in der Nacht (oder früh am Morgen...) fröhlich zu den aktuellen Karnevalsbeats gefeiert.
"Echte" Männer haben erst nach 23 Uhr Zutritt, doch in den Jahren zuvor wurden unter dem Publikum auch ein paar Verkleidete gesichtet...

Ansonsten darf das starke Geschlecht an diesem Abend nur auf der Bühne als Männerballett ihr Können unter Beweis stellen. Mit super schweißtreibenden Darbietungen glänzten in den Jahren zuvor die Showtanzgruppen aus Usingen, Wernborn, Kransberg und Neu-Anspach. Alle wurden stürmisch bejubelt. Den krönenden Abschluss bildeten die Aleweiler Turmtänzer. Spätestens da blieb kein Weib mehr auf seinem Stuhl hocken!
Aus Michelbach hatte sich eine farbenfrohe Tanzformation (allerdings Frauen) eingefunden, die nicht nur etwas fürs Auge boten, sondern auch tänzerisch neidische Weiberblicke auf sich zogen. Besonders süss waren die kleinen Damen (Piccolos, ebenfalls aus Michelbach) die den bunten Abend mit einer Showtanzeinlage eröffneten. 

Mann (natürlich Frau) - ist sich einig, dass es auch in 2017 wieder eine WWW Feier geben muss. 

Hier ein paar Impressionen von der Weiberfastnacht
t



Attachments:
Download this file (Altweiberfasching_2016.pdf)Altweiberfasching[Altweiberfasching]88 Kb
Download this file (Altweiberfasching_2017.pdf)Altweiberfasching 2017[Altweiberfasching 2017]221 Kb